Von: Konrad Schneid
23.01.07 16:27

Test: Kurztest: Personal Desktop XP




S.A.D hat am Anfang des Jahres Personal Desktop XP auf den Markt gebracht, mit dem es möglich sein sollte Windows mit einem komplett neuen Style zu versehen. Außerdem soll der  Desktop übersichtlicher und mit mehr Funktionen ausgestattet werden. Im nachfolgenden Kurzbericht erfahren Sie, was die Software wirklich anzubieten hat.

Nach einer kurzen und einfachen Installation wird der Destktop durch eine komplett neue Arbeitsfläche ersetzt, lediglich die Taskleiste bleibt unverändert. Personal Desktop XP ist in mehrere funktionale Bereiche gegliedert. Im oberen Bereich findet man die System-Shortcuts. Dabei handelt es sich um Verknüpfungen zu wichtigen Speicherorten und Programmen. Direkt darunter befindet sich der Slideshow-Bereich, in dem ausgewählte Fotos langsam über den Bildschirm laufen. Desweiteren ist es möglich Mediendateien wie z.B. Audio- oder Videodateien über den Bildschirm laufen zu lassen und dann diese per Klick auszuführen. Zudem bietet das Programm noch eine Tool-Area, in welcher die Möglichkeit besteht, zwischen mehreren Tools auszuwählen wie z.B. dem Rechner oder Kalender. Ein weiteres Feature der Software ist Desk-Mail. Mit diesem Tool ist es möglich innerhalb eines Netzwekes Nachrichten zu versenden und zu empfangen.

Fazit

 Personal Desktop XP gibt der Windows-Oberfläche wie versprochen ein neues frisches Gesicht. Personal Deskop XP bleibt totz der vielen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten übersichtlich und leicht zu bedienen. Der Preis von 29,99€ ist volkommen gerechtfertigt. PC-Luchs verleiht dafür ein Empfehlungs Award.


Kategorien

 

Weitere Testberichte

16.11.10

Two Worlds II

Im riesigen Rollenspiel Two Worlds II kämpft der Spieler nicht nur gegen Monster und Banditen, sondern häufig auch gegen seinen inneren Schweinehund. Wir haben das Rollenspiel des polnischen Entwicklungsstudios Reality Pump für Sie getestet.[mehr]


14.11.10

Phänomen Facebook

Über kaum eine andere Website wird derzeit soviel berichtet, wie über Facebook. Der Hollywood-Streifen "The social network" begeistert derzeit Millionen Zuschauer. In den Zeitungen liest man fast wöchentlich von neuen Datenskandalen. Der österreichische Journalist Jakob Steinschaden hat sich in seinem Buch "Phänomen Facebook" kritisch mit dem Online-Portal auseinander gesetzt. [mehr]


09.11.10

Fussball Manager 11

Die kritische Situation in Gelsenkirchen übernehmen, oder doch den Rekordmeister Bayern München zum nächsten Titel führen? Das ist mit der Jubiläumsausgabe vom Fussball Manager 11 möglich. Was es alles neues in der Wirtschaftssimulation gibt zeigen wir in diesem Test.[mehr]


04.11.10

Star Wars - The Force Unleashed 2

Starkiller kehrt zurück auf den heimischen PC. Oder zumindest seine geklonte Version für Darth Vaders Privatarmee. Warum der schwarze Mann mit dem lauten Atem sich diesen Aufwand hätte sparen können, erfahren Sie im Test.[mehr]


27.10.10

Medal of Honor

Bisher nahm sich kein Computerspiel einen aktuellen Konflikt zum Vorbild und erntete dementsprechend viel Kritik wie Medal of Honor. Die Kampagne orientiert sich sehr an aktuellen Ereignissen des Afghanistan-Krieges. Zumindest im Multiplayer-Modus wurde aufgrund der hagelnden Kritik die Taliban kurzerhand umbenannt.[mehr]